Programm – Steuerung und Begleitung Lernende Regionen

Das vom  Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Programm „Lernende Regionen – Förderung von Netzwerken” wird durch einen  Lenkungsausschuss gesteuert, in dem das BMBF, alle Länder sowie als beratende Mitglieder die Sozialpartner, die Bundesanstalt für Arbeit und die Konzertierte Aktion Weiterbildung vertreten sind.

Mit der Durchführung und dem Management des Programms hat das BMBF den  Projektträger im DLR beauftragt, der darüber hinaus in seinem Arbeitsbereich Bildungsforschung weitere bildungspolitische Aufgaben betreut.

Die  wissenschaftliche Programmbegleitung erfolgt seit Februar 2005 durch die Ludwig-Maximilians-Universität München mit Partnern unter der Leitung von Professor Tippelt sowie von Rambøll Management.

DLR - Lernende Regionen © 2019 Frontier Theme